Geburt

„Tierische Glückwünsche“ auf einer Babykarte

Gestern habe ich eine tolle Glückwunschkarte mit dem Set „Tierische Glückwünsche“ von Stampin‘ Up gebastelt. Es ist einfach zuckersüß und bietet sich vor allem für Geschenke zur Geburt an. Mit dem schönen DSP zur Gänseblümchenreihe ließen sich sowohl eine Mädchen- als auch eine Jungenkarte basteln. Ich habe das offensichtliche Anhängerchen für Geschenke noch nicht gezaubert, sondern erstmal mit den Framelitsformen Tierische Glückwünsche gespielt. Sie machen sich auch auf Karten ganz wunderbar und durch das kleine Loch kann man ja auch von innen die tolle Rückseite des Bären bewundern.

Tierische Glückwünsche ist vor allem für schöne Babykarten und Anhänger gemacht. Hier mein erstes Beispiel damit.

Produktpaket „Tierische Glückwünsche“

Das Stempelset „Tierische Glückwünsche“ und die passenden Framelitsformen sind toll auf einander abgestimmt, lassen aber auch kreativen Spielraum. Ich habe dabei die längliche Blütenranke als Hintegrund für meinen Glückwunschspruch verwendet. Diesen habe ich mit den Lagenweisen Kreisen auf einen weißen Farbkarton gestempelt und mit einem Meeresgrünen oder Calypso Farbkarton hinterlegt.

Inspirationssammlung zum Set „Tierische Glückwünsche“

 

DIese Woche sollten es ein paar Babykarten sein, die ich mit dem Set "Tierische Glückwünsche" gebastelt habe.
Mein erster Versuch sah so aus

Dieser wurde dann schnell verändert und in diese tollen Karten verwandelt. Die kleinen Anhänger eignen sich hervorragend dafür, dass man sie in einem Sichtfenster einsetzt, da das Bärchen ja auch eine gestempelte Rückseite hat. Dabei kann man auch beim Öffnen der Karte etwas sehen und hat nicht nur eine blanke Seite links vom Text (wie bei üblichen Karten).

Farbauswahl für die Babykarten

Die beiden Karten habe ich nach meinem ersten Versuch etwas umgestaltet. Aufgrund des ausgewählten DSP aus dem Produktpaket „Gänseblümchen“ habe ich mich für Meeresgrün für einen Jungen und für Calypso für ein Mädchen entschieden. Calypso ist eine meiner Lieblingsfarben aus dem Standardsortiment von Stampin‘ Up. Habt ihr auch eine Lieblingsfarbe?

Die beiden Farben Meeresgrün und Calypso habe ich dann mit Flüsterweiß und Savanne kombiniert. Wie gefällt euch meine Farbauswahl?

Diese Babykarte ist mit dem Set "Tierische Glückwünsche" entstanden und in Meeresgrün und Flüsterweiß gehalten.

Diese Babykarte für ein Mädchen in Calypso ist mit dem Set "Tierische Glückwünsche" von Stampin' Up entstanden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Falls ihr auch Lust habt mit mir zu basteln, dann kommt doch zum nächsten Workshop. Ich habe ein paar schöne Sachen für euch überlegt und die Termine bereits veröffentlicht.

Tierische Glückwünsche von Stampin' Up in einer Babykarte in Meeresgrün.

Die kleinen Details wie die Blütenranke, der Bienenstock und die kleinen Bienchen sind alle aus dem Set „Tierische Glückwünsche“. Auf eine Babkarte musste aber auch noch ein bisschen schönes Geschenkband in Form einer Schleife, das gibt jeder Karte den letzten Schliff.

Workshops und Bestellungen

Sowohl das schöne Papier als auch dieses Produktpaket kannst du bei mir bestellen. Kontaktiere mich einfach oder gehe über meinen Onlineshop. Du kannst mich jederzeit anrufen, falls du Fragen haben solltest. Bestell dir gleich den neuen Katalog für nur 5€ Schutzgebühr (die du bei deiner ersten Bestellung erstattet bekommst).

Im Juli gibt es tolle Aktionen für euch, schaut wieder auf meinem Blog vorbei für mehr Infos dazu.

 

Schönes Basteln und bis zum nächsten Mal.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ein Gedanke zu „„Tierische Glückwünsche“ auf einer Babykarte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.