Blog Hop Stampinclub

Große Geschenktüte einfach selbst herstellen

Die große Geschenktüre ist mit dem Stanz- und Falzbrett von Stampin' Up! entstanden.

Ich zeige euch eine große Geschenktüte mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten und das Team StampinClub hat einen Bloghop vorbereitet. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen. Unser Blog Hop steht unter dem Motto Stanz- und Falzbretter. Meine Entscheidung fiel sofort auf das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten. Eigentlich wollte ich ein Duschgel für einen guten Freund verpacken, aber nachdem ich diese Woche bei E***** (einer bekannten Marke für Kleidung) einkaufen war und eine zauberhafte gepunktete Papiertüte bekommen habe, musste ich an das Designerpapier Hollywood aus dem aktuellen Jahreskatalog denken.

Das Team Stampinclub hat einen Blog Hop zum Thema Stanz- und Falzbretter vorbereitet.
Blog Hop Stanz- und Falzbretter

Meine Idee ist eine große Geschenktüte mit den Maßen 30,5 cm * 23,8 cm * 5,2 cm. Die Tiefe lässt sich leider nicht variieren bzw. habe ich es noch nicht ausprobiert, dafür kann man aber in der Breite und Höhe ein bisschen spielen. Die Grenze ist hier das Papier. Ich wollte unbedingt DSP verwenden und habe deswegen die maximale Breite rausgeholt, die Höhe würde theoretisch auch noch auf 27,1 cm erweitert werden können. Ich habe mich aber entschieden die obere Kante zu verstärken und nach innen zu knicken.

Farbgestaltung der großen Geschenktüte

Die große Geschenktüte ist aus dem Designerpapier Hollywood von Stampin‘ Up! entstanden. Dieses ist auf der einen in Gold, Schwarz, Weiß und Granit gehalten. Ich finde diese Kombination im Allgemeinen sehr edel.

Die Goldakzente sind auch auf dem Gruß der großen Geschenktüte wieder aufgenommen.

Die Innenseite ist etwas farbenfroher mit Limette und Wassermelone.

Außen an der Vorderseite habe ich einen Wunsch „Celebrate you“ angebracht. Dafür habe ich die gleichnamigen Thinlit-Stanzformen „Celebrate you“ verwendet, diese werden den Katalog verlassen uns sind nur noch solange der Vorrat reicht erhältlich sein.

Verwendete Produkte von Stampin‘ Up

Rückseite der großen Geschenktüte

Für diese edle Geschenktüte habe ich das Gift Bag Punch Board oder auf deutsch: das Stanz- und Falzbrett verwendet und zwei Bögen DSP und ebenfalls zwei Blätter Flüsterweiß.

Außerdem habe ich mit dem Versamark Stempelkissen einfach ein paar Streifen auf dem schwarzen Farbkarton gezogen und diese dann mit dem Embossingpulver bestreut und geföhnt. Dabei ist ein toller Hintergrund für die beiden Worte „celebrate you“ entstanden.

Die große Geschenktüte für besondere Gelegenheiten

Goldfolienpapier von Stampin' Up! auf gold-embosstem vanillefarbenen Papier

Da die Geschenktüte eine volle Breite hat, kann man wirklich tolle Dinge verpacken. Es passen auf jeden Fall auch Bücher und Din-A-4 große Papiere rein. Was würdet ihr denn Schönes verschenken?

Ich habe da schon eine Idee für meine Trauzeugin und Freundin, die heute Geburstag hat. Auch auf diesem Wege: Alles Gute, Kirsten.

Anleitung für die große Geschenktüte

Die Schlaufen der großen Geschenktüte sind mit dem schwarzen schimmerenden Band von Stampin' Up! geknotet.

Habt ihr Interesse an einer Aleitung oder einem Anleitungsvideo für diese Geschenktüte? Dann lasst mir gleich einen Kommentar da.

Leider verlässt das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten und auch das Stanz- und Falzbrett für Umschläge unser Sortiment. Wenn du dir aber noch ein Exemplar sichern möchtest, dann bestelle es gleich bei mir oder in meinem Onlineshop oder per E-Mail an mich.

Du bist jetzt bei Sanja Reiß von Stampin‘ Sunny. Für mehr Inspiratonen solltest du gleich weiterklicken und bei den anderen Teammädels vorbeischauen.

8 Gedanken zu „Große Geschenktüte einfach selbst herstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.