Blog Hop Stampinclub ·Weihnachten

Blog Hop Funkelzauber Weihnachtsglanz

Das Team Stampinclub hat für euch einen Blog Hop Funkelzauber Weihnachtsglanz vorbereitet. Mit diesem Beitrag melde ich mich aus einer langen Blogpause zurück. Die letzten Wochen waren soooo voll gepackt, dass ich nicht zum Bloggen gekommen bin. Das sollte sich die nächsten Tage aber ändern. Ich habe mir fest vorgenommen, euch mehr von dem zu zeigen, was ich die Tage über so mache. Einen kleinen Einblick bekommt ihr aber immer auf meinem Instagram-Account. Denn das Werkeln an sich hat keine Pause gehabt. Lediglich das Schreiben darüber musste etwas zurückstecken.

Das Team Stampinclub hat für euch einen Blog Hop Funkelzauber Weihnachtsglanz vorbereitet. Klickt euch von Beitrag zu Beitrag und lasst euch inspirieren.

 

Blog Hop Funkelzauber Weihnachtsglanz

Pünktlich zum November Anfang hat das Team StampinClub einen Bloghop vorbereitet. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen. Unser Blog Hop steht unter dem Motto Funkelzauber Weihnachtsglanz.

Vorbereitungen auf die Adventszeit

Die Vorbereitungen auf die Adventszeit sind in vollem Gange und deswegen passt dieser Blog Hop perfekt in meine eigenen Pläne. Dieses Jahr habe ich mir ganz fest vorgenommen, viele unterschiedliche Weihnachtskarten zu versenden. Bisher habe ich auch schon ungefähr 10 Verschiedene gebastelt. Wie sieht denn eure Planung für diese Weihnachten aus?

Farbgestaltung der Weihnachtskarte im Silberlook

Meine Karte zum Blog Hop Funkelzauber Weihnachtsglanz ist schlicht und edel durch die Produkte von Stampin' Up!

Diese Weihnachtskarte ist von der Farbgestaltung ganz schlicht gehalten. Die gewählten Farben sind Flüsterweiß, Silber, Glutrot und Schwarz. Da die Vorderseite eine embosste Schneeflocke in Silber trägt, wollte ich nicht zu viel Farbe verwenden. So kommt dises große Element wirklich gut zur Geltung.

Embossing als Detail für das Innere der Karte

Das Innenleben der Karte zum Thema Funkelzauber habe ich mit einem Textstempel und drei embossten Tannenbäumen aufgehübscht.

Ich wollte gerne auch innen was Schönes gestalten:  Deswegen habe einen Stempel aus dem Set „Malerische Weihnachten “ von Stampin‘ Up! verwendet und zusätzlich die drei Tannenbäume innen embosst. So hat man bereits einen schönen Gruß innen und ein kleines funkelndes Detail, das sofort ins Auge sticht. Leider kommt es auf dem Foto nicht ganz zur Geltung, aber die drei Bäumchen funkeln schön in Silber. Dadurch habe ich das äußere Erscheinungsbild innen noch einmal aufgegriffen.

 

Textured Impression Prägeform „Schneekristall“ auf Silber

Der große Schneekristall von Stampin‘ Up wirkt auf der Silberfolie sehr edel und gibt der Karte einen besonderen Glanz. Passt es nicht perfekt zum Thema Funkelzauber.

Die Weihnachtskarte in Silber, Glutrot und Flüsterweiß ist edel und schlicht mit Produkten von Stampin' Up!

Als letztes kleine Detail habe ich noch das neue glutrote Geschenkband aus dem aktuellen Herbst- und Winterkatalog genommen und ein rotes Schleifchen gesetzt. Ich finde, dass sich das Rot super absetzt und der Karte den letzten Schliff gibt.

Blog Hop Danke des Teams Stampinclub

Ihr seid nun bei mir – Sanja Reiß von Stampin‘ Sunny. Klickt einfach auf den nächsten Namen auf der Liste und lasst euch inspirieren.

Hier sind alle Teilnehmer unseres Blog Hops:

 

Merken

Merken

Merken

6 Gedanken zu „Blog Hop Funkelzauber Weihnachtsglanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.